Formelsammlung
 

**) Detaillierte Prüfungsfragen & schriftliche Berechnungen nur bei BSC Skipper & Yachtmaster
vereinfachte Fragen auch beim Bootsführerschein BSB möglich

 

Berechnung
Weg/Zeit/Geschwindigkeit
v =
s =
t =
Geschwindigkeit
Weg
Zeit

 Beispiele

Bekannt: Weg (sm)
               Zeit (h/min)

Gesucht:  Geschwindigkeit (kn = sm/h)

       s
v =
       t

Bekannt: Weg                    20 sm
               Zeit                       2,5 Stunden

Gesucht:  Geschwindigkeit = 8 sm/h = kt
Bekannt:   Geschwindigkeit (kn = sm/h)
                Zeit (h/min)

Gesucht:   Weg (sm)

s = v · t

Bekannt: Geschwindigkeit     8 sm/h = kt
               Zeit                       2,5 Stunden

Gesucht:  Weg =                20 sm
Bekannt:  Weg (sm)
               Geschwindigkeit (kn = sm/h)

Gesucht:  Zeit (h/min)

      s
t =
      v

Bekannt: Weg                    20 sm
              Geschwindigkeit     8 sm/h = kt

Gesucht:   Zeit  =                  2,5 Stunden

 

Umrechnung
Grad/Minuten/Sekunden (Bogenmaß)   > Dezimalsystem °,.....
h/min/sek                        (Uhrzeit)      > Dezimalsystem h/min,--
Bogenmaß > Dezimalsystem = : 60
Dezimalsystem > Bogenmaß = x 60
Winkel können in ganzen Grad, Bogenminuten und Bogensekunden angegeben werden oder in Dezimalschreibweise.
Benötigt wird das in der Navigation zur Angabe von Längengrad und Breitengrad  (Ortsbestimmung) da die Angaben in den Handbüchern in beiden Varianten möglich ist. ACHTUNG: bei Eingaben im GPS Gerät die korrekte Eingabe beachten >
Bogenmaß oder Dezimalsystem

Beispiele - Umrechnung

51° 14' 4,2" (sprich: 51 Grad, 14 Minuten, 4,2 Sekunden) lassen sich wie folgt in Dezimalschreibweise umrechnen:
 
- zunächst die Sekunden in Minuten    4,2" / 60 = 0,07'
- ergibt   51° 14,07'
- die Minuten in Grad   14,07' / 60 = 0,2345°
- insgesamt also   51° + 0,2345° = 51,2345°.

umgekehrt funktioniert die Umrechnung wie folgt
 
- zunächst die Dezimalstellen in Min.    0,2345 x 60 = 14,07
- ergibt   51° 14,07'
- die Dezimalstellen in Sek.   0,07 x 60 = 4,2
- insgesamt also   51° 14' 4,2"

 



 

Startseite MAG Seefahrtschule

zurück zu > Informationen zur Seefahrt