Skippertraining & Skipperpraxis in Kroatien: Skipperpraxis für Anfänger und Skippertraining für Profis auf Motoryachten und Segelkurse auf Segelyachten

MAG Seefahrtschule
MAG Seefahrtschule: Skipperpraxis & Skippertraining

Skipperpraxis & Skippertraining

 

Skipperpraxis & Skippertraining
auf

Motoryachten
&
Segelyachten


zusätzlich zu allen Ermäßigungen laut
Yachtcharter Preisliste
  wie Frühbucher,  Last Minute, Stammkunden und Mehrwochenrabatt
- 5%
MAG Sonderrabatt
 für neue Kunden und treue Stammkunden
  auf den Yachtcharter Preis bei Charter ab 1 Woche



Derzeit ist zum Erwerb der
Boat Skipper A & B Befähigungszeugnisse
keine
Praxisprüfung

und
keine bereits vorhandene Seemeilenbestätigung
gesetzlich vorgeschrieben oder erforderlich.


Begründung

Die Ausbildungsrichtlinien basieren auf eine berufsmäßige Ausübung,
die Praxis wird in diesem Fall während der Ausübung nach erfolgreich abgelegter Prüfung erworben.
Vergleich Lehrling - Schule und Praxis beim Lehrmeister.

Viele andere Länder schreiben zum Führen von Yachten keinerlei Ausbildung (nicht einmal theoretische)
und keine Patente oder Führerscheine vor

Vorteil
Für Schlauchboote oder kleine Sportboote sind die Grundkenntnisse der theoretischen Ausbildung sicher wichtig
aber eine Praxisschulung meist nicht unbedingt notwendig.

Wenn Sie aber eine Yacht führen wollen, können SIE entscheiden, welche Praxisausbildung für Sie sinnvoll ist zu erwerben,
welche SIE wirklich benötigen (Motoryacht oder Segelyacht, Freizeitskipper oder Profiskipper,...)

Personen die bereits über mehrjährige Praxis auf Booten verfügen
(z.B. Segel Erfahrung auf Binnenseen, Führen von Yachten in führerscheinfreien Hoheitsgewässern,...)
sind nicht gezwungen einen Praxislehrgang zu absolvieren. 


ABER

für Kandidaten die den Charter einer Yacht planen
und noch keine Erfahrung
bei der Navigation oder dem Manövrieren von größeren Booten und Yachten haben
empfehlen wir
im Interesse der eigenen Sicherheit und Ihrer Gäste an Bord sowie der zu hinterlegenden Kaution

eigenverantwortlich für die entsprechende Praxis zu sorgen
und an einer  Übungsfahrt teilzunehmen.
Manche Charterfirmen verlangen einen Nachweis über praktische Erfahrung beim Steuern von Yachten.


 


 

Wir bieten folgende Varianten an Skipperpraxis an

Skipperpraxis & Skippertraining in Kroatien

Angebote für Individualteilnehmer & Gruppen

Nach abgelegter Prüfung und Erhalt des "Boat Skipper B" Befähigungszeugnisses können Sie ausgewählte Yachten aus unserem Angebot zur weiterführenden Fortbildung für Praxiskurse mieten.
Termine nach Kundenwunsch & Verfügbarkeit beliebig wählbar, Vorausbuchung unbedingt erforderlich

 

Kurzbeschreibung Skipperpraxis

Luxus-Profi Skippertraining

Sie wählen eine Motoryacht oder Segelyacht

nach Ihren Wünschen   (Ausbildung auf Motoryacht oder Segelpraxis)
und
Ihren Bedürfnissen  (Anzahl der Auszubildenden)

Aufgrund Ihres Buchungswunsches "Skipperpraxis" wird Ihnen ein Lehrskipper zur Verfügung gestellt
bedenken Sie beim Charter Kabinen für Sie und Ihre Gruppe + 1 Kabine für den Lehrskipper

Es befinden sich KEINE weiteren Gäste an Bord,
Sie chartern die Yacht wie bei einem "normalen" bareboat Charter
der Lehrskipper steht nur Ihnen und den von Ihnen eingebuchten Gästen an Bord zur Verfügung

Diese Profiausbildung ist nicht mit den Pseudoausbildungsangeboten
anderer Firmen mit zusammen gewürfelten Massenausbildungen in kürzester Zeit vergleichbar.

Bei unserer Skipperpraxis sind KEINE fremden Personen an Bord, nur Sie, die Buchenden und der Lehrskipper,
er wohnt an Bord in einer der Kabinen.

Verbringt mit Ihnen die Urlaubswoche wie bei einem "normalen" Bareboat Charterurlaub" an Bord,
nur, dass Sie die Sicherheit haben einen Skipper an Bord zu haben.

Dieser bringt Ihnen die Praxis bei
um den nächsten Urlaub eine Yacht selbstverantwortlich zu kommandieren und zu steuern zu können
und die Verantwortung für Ihre Crew und Passagiere - oft auch IHRE Familie - zu tragen.


Minimum ist Kabinen wie vom Buchenden gewünscht plus 1 Kabine für den Skipper und Salon.
Der Salon steht allen zur Verfügung.

Wenn Sie über Nacht in den Ausgangshafen zurückkehren ist die Liegeplatzgebühr kostenlos,
bei anderen Marinas oder Häfen ist diese durch den Charterkunden zu bezahlen (wie bei einem "normalen" barebaot Charterurlaub).
In vielen öffentlichen Häfen ist der Liegeplatz über Nacht kostenlos.

Der Preis setzt sich aus dem
Yachtcharter bareboat (laut Preisliste) der von uns angebotenen Motoryachten und Segelyachten
UND
dem Preis für den Lehrskipper zusammen.

Wenn Sie gebucht haben ist eine kostenlose Beratung, auf Vereinbarung auch ein Treffen mit dem Lehrskipper möglich um mit ihm im Voraus Routenwünsche, Kosten und Ausbildungsziele zu besprechen.

Detailinformationen und Links zu Yachten siehe diese Seite unten


Skippertraining & Navigationspraxis

auf Motoryachten

1-wöchige  Praxis - Kurse für Anfänger & Fortgeschrittene

Yachtcharter mit Lehrskipper - österreichischer Lehrskipper

Buchung ab 1 Person
Begleitpersonen (Auszubildende oderGäste) nach Ihrem Wunsch und Belegungsmöglichkeit der Yacht möglich
Beachten Sie bitte, dass 1 Kabine für den Lehrskipper reserviert werden muss

Yachtcharter ab ca. 1 Woche wie bei einem Urlaubs-Törn - mit der Sicherheit
einen erfahrenen Lehrskipper an Bord zu haben
ab/bis Raum Zadar, Sukosan, Marina Dalmacija


Während des 1-wöchigen "Urlaubsaufenthaltes" erfahren Sie von einem
erfahrenen Lehrskipper (deutschsprachig) 
Tipps und Tricks zum Manövrieren & Navigieren.

 

Skippertraining & Navigationspraxis
auf Motoryachten

Skipperpraxis & Skippertraining

klassische Holzyachten  / 1 Maschine / Wellenantrieb

Sonderangebot


Sie können außer obgenannter Yacht noch aus
diversen anderen

Motoryachten für Skipperpraxis

 nach Ihrem Wunsch wählen

Musterbilder von Yachten


Stahlyachten mit Flybridge / 1 Maschine / Wellenantrieb
Polyesteryachten - Verdränger
Polyesteryachten - Gleiter / 2 Maschinen / Z-Trieb

 


Skippertraining & Navigationspraxis
auf Segelyachten

1-wöchige  Praxis - Kurse für Anfänger & Fortgeschrittene

Yachtcharter mit Lehrskipper - österreichischer Lehrskipper

Buchung ab 1 Person
Begleitpersonen (Auszubildende oderGäste) nach Ihrem Wunsch und Belegungsmöglichkeit der Yacht möglich
Beachten Sie bitte, dass 1 Kabine für den Lehrskipper reserviert werden muss

Yachtcharter ab ca. 1 Woche wie bei einem Urlaubs-Törn - mit der Sicherheit
einen erfahrenen Lehrskipper an Bord zu haben
ab/bis Raum Zadar, Sukosan, Marina Dalmacija


Während des 1-wöchigen "Urlaubsaufenthaltes" erfahren Sie von einem
erfahrenen Lehrskipper (deutschsprachig) 
Tipps und Tricks zum Manövrieren & Navigieren.

Skipperpraxis & Skippertraining Segelkurs segeln mit SegelyachtenSegelyachten

Skipperpraxis & Skippertraining Segelkurs segeln mit Segelyachten

Angebot sehen



Sie können außer obgenannter Yacht noch aus
diversen anderen

Segelyachten für Skipperpraxis

 nach Ihrem Wunsch wählen

Musterbilder von Yachten

 


 

Skipperpraxis & Skippertraining

angeboten in Kooperation mit

 MAG Reisen  www.magreisen.at  vollkonzessioniertes Reisebüro

besuchen Sie unsere Fahrtberichte

LOGBUCH - Skipperpraxis

um einen Eindruck über unsere fundierte Praxisausbildung zu gewinnen

Skipperpraxis - MY & SY - Preise & Angebote

 


 

Wichtige Informationen und Antworten zu häufig gestellten Fragen zu Skipperpraxis & Skippertraining

 

Warum bieten wir für Skippertraining hauptsächlich eine Yacht komplett chartern an ?

Weil bei unserer Seefahrtschule die Qualität der Ausbildung an 1. Stelle steht

Mit dem kroatischen Bootsführerschein B dürfen Sie Motoryachten bis 30 BRZ und unbegrenzter Motorisierung führen,
das sind Motoryachten bis ca. 20 m ohne PS/kW Limit. Diese Yachten haben 1-2 Maschinen, zumeist mit welle oder Z-Antrieb.
Die größte Herausforderung ist eine große Yacht mit 1 Maschine und Welle zu steuern.

SIE wollen WIRKLICH lernen eine Yacht unter allen üblichen Bedingungen SICHER zu kommandieren & zu steuern ?
SIE wollen dies mit den Personen üben, mit denen Sie voraussichtlich auch Ihre nächsten Fahrten "alleine" als Kommandant planen ?
Sie wollen nicht nur "pseudo-" Übungen absolvieren sondern wirklich Praxis erlernen ?

Sie wollen Ihrem nächsten Urlaubstörn beruhigt und ohne Bedenken antreten,
da Sie nicht nur für die Kaution haften - die kann man auch wegversichern -
sondern vor allem weil Sie für Ihre Familie oder Freunde an Bord verantwortlich sind


Sie können die Mitreisenden damit selbst bestimmen und der Ausbildner kann sich auf Ihre persönlichen Wünsche einstellen !
Bedenken Sie, dass Sie bei einem Skippertraining mit Ihnen allein als Teilnehmer
oder mit von Ihnen zu bestimmenden Begleitpersonen (vielleicht zukünftigen Crew Mitgliedern) einen höheren Trainingseffekt erzielen !

 


Warum bieten wir für Skippertraining standardmäßig nur Termine ab 1 Woche an ?

Wir empfehlen angehenden Schiffsführern welche bisher keinerlei praktische Erfahrung im Manövrieren von Booten & Yachten haben
nach Absolvierung des Theoriekurses und Ablegung der Prüfung 1 Woche Praxistraining.

Verbringen Sie eine Woche "wie Urlaub aber mit der Sicherheit eines professionellen Lehrskippers an Bord"
der Ihnen alle Tipps und Tricks zeigt um eine Yacht sicher und ohne Sorgen ab Ihrem nächsten Charter zu führen.

PS.: Autofahren lernt man auch nicht in 2-3 Tagen - ein Flugzeug oder eine Yacht zu führen schon gar nicht !
       Ein Auto können Sie bei Motordefekt oder schlechter Sicht an den Straßenrand fahren und abwarten,
       bei einem Schiff im Sturm vor einem Riff hilft Ihnen nur eine gute Ausbildung !
       Auch Radfahren lernt man nicht in 1 Tag, geschweige denn eine Yacht bei Wind und engem Raum im Hafen beim Anlegen zu
       manövrieren, eindampfen und ausdampfen aus der Spring, die Koordination der Crew beim Ausbringen der Fender und Dichtholen
       der Mooringleine,.....geschweige denn bei schlechtem Wetter einen Hafen bei Nacht zu finden und sicher einzulaufen !

Unsere Praxisausbildung Skipperpraxis umfasst

Übernahme einer neuen Yacht bzw. einer Charteryacht
Hafenmanöver mit Anlegen & Ablegen, eindampfen in die & ausdampfen aus der Spring, festmachen über Mooring,
Manövrieren auf engen Raum, einsetzen des Radeffektes beim Anlegen oder Ablegen, manövrieren ohne Bugstrahlruder,
richtig Ankern in einer Bucht bzw. an der Küste, festfahren des Ankers, Kontrolle ob der Anker greift, ...
Einweisung in das Verhalten in öffentlichen  Häfen und Marinas
Nachtnavigation, Positionsbestimmung anhand von Leuchtfeuern,
Mann über Bord Manöver, ...

und alles was Sie benötigen um Ihr Ziel und Ihren Ausgangshafen sicher zu ereichen
daher sollten Sie für eine  fundierte Praxisausbildung mindestens 6 volle Tage veranschlagen.

Alle Angebote &
Sonderangebote  > Skipperpraxis - Skippertraining und Navigationspraxis  siehe diese Seite unten

 


In welchen Fällen bieten wir mit unserem Partner

Skippertraining
am 1. Tag der Yachtübernahme auf ausgewählten Yachten an  ?

Wir empfehlen angehenden Schiffsführern welche bereits praktische Erfahrung im Manövrieren von Booten & Yachten
z.B. in führerscheinfreien Gewässern wie in Holland oder Frankreich auf Hausbooten oder auf Binnenseen z.B. am Bodensee haben
am Tag der Yachtübernahme Praxistraining an.

die Praxisausbildung umfasst

Einschulung am gewählten Schiff - Technik
Anlege- und Ablegemanöver
Tipps für die Praxis 

Sonderangebote siehe > Yachtcharter DIVNA ab Sali, Dugi Otok, Raum Zadar


 



Für die Beibringung der bei Praxiskursen oder im Anschluss an Praxiskursen vorgeschriebenen Befähigungszeugnisse ist
der Kursteilnehmer selbst verantwortlich.
Die von uns angebotenen Kurse können unabhängig vom Befähigungszeugnis des auszubildenden gebucht und absolviert werden
es wird aber empfohlen, vor dem Skippertraining / Praxistraining
den Theoriekurs und die Prüfung zum Erwerb des kommerziell gültigen Befähigungszeugnisses Boat Skipper B
zu absolvieren

da der nachweisliche Trainingseffekt nach dem theoretischen Beherrschen der Seefahrtsvorschriften und Navigatiionskenntnisse
für den Auszubildenden größer ist.
Beachten Sie auch, dass in Kroatien zum Führen von Yachten und Schiffen, sowie Booten bereits ab FB III (ausgenommen IIIc + IIIb)
ein gültiges Seesprechfunkzeugnis für den Skipper gesetzlich vorgeschrieben ist
und für das selbstständige Führen erforderlich ist.

 

 Besuchen Sie uns auf

 Facebook

MAG Seefahrtschule

MAG Seefahrtschule auf Facebook

MAG Yachtcharter

MAG Seefahrtschule auf Facebook

 

 

Startseite MAG Seefahrtschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

abgelaufene Angebote - Buchung zur Zeit nicht möglich

Skipperpraxis & Skippertraining Skipperpraxis & Skippertraining  Skipperpraxis & Skippertraining  Skipperpraxis & Skippertraining  Skipperpraxis & Skippertraining  Skipperpraxis & Skippertraining

Angebote sehen  Musterbilder & Beschreibung der Schiffe